Skip to main content Skip to page footer

VDE Normen: Update für Meister, Techniker und Ingenieure

Informationen zum Seminar

VDE-Vorschriften kompakt und praxisnah erläutert.
DIN VDE-Vorschriften zählen zu den Allgemein anerkannten Regeln der Technik und bilden damit wichtige Bestandteile der Vertragserfüllung. Durch den schnellen technologischen Fortschritt und dadurch steigende Sicherheitsanforderungen unterliegen diese Vorschriften einer häufigen Anpassung. Um dabei die Übersicht zu behalten, bieten wir Ihnen regelmäßig Seminare und Schulungen an, mit denen Sie Ihr Wissen auffrischen und auf dem aktuellen Stand halten können.

Im Rahmen dieses Seminars haben Sie natürlich die Möglichkeit praxisnah mit anderen Teilnehmern und dem Referenten Ihre Fragen zur Umsetzung im Projekt zu diskutieren und mögliche Lösungswege zu erarbeiten.

  • Erklärungen zu Übergangsfristen von Normen.
  • DIN VDE 0100-100 – Allgemeine Grundsätze:
    • Schutzziele, Bestandsanlagen, Normeninterpretation, Checklisten
    • Netzsysteme und Schutz durch automatische Abschaltung
  • DIN VDE 0100-410:2018-10 – Schutz gegen elektrischen Schlag:
    • Schutzmaßnahmen, Berührungsspannung, Abschaltzeiten
    • Schutzpotentialausgleich und Erdung
    • Wesentliche Neuerungen
  • DIN VDE 0100-704:2018-10 – Baustellen:
    • Forderung Typ B RCD
    • Wesentliche Neuerungen
  • DIN VDE 0100-711:2020-06 – Ausstellungen, Shows und Stände:
    • Wesentliche Neuerungen
  • DIN VDE 0100-722 – Stromversorgung von Elektrofahrzeugen
    • Anforderungen zum Fehlerstromschutz
  • DIN VDE 0100-420:2019-10 und VDE 0665-10:2020-06 Bbl.1 – Brandschutzschalter (AFDD):
    • Wesentliche Neuerung gegenüber der Ausgabe 2016-02.
    • Diskussion am Markt zum Thema und Empfehlungen für die Praxis
    • Anwendungshinweise
  • Überspannungsschutz nach:
    • DIN VDE 0100-443:2016-10 und -534:2016-10
    • VDE-AR-N 4100:2019-04
  • DIN VDE 0100-600:2017-06 – Prüfung elektrischer Anlagen:
    • Wesentliche Neuerungen.
    • RLOW und RISO-Messung
    • Aktuelles ZVEH-Prüfprotokoll 2018-05, inkl. E-Protokoll
  • Pinwand:
    • Diverse kleine Hinweise zu weiteren (DIN) VDE Normen
    • Hinweise auf normative Beiblätter für den Praxisalltag
    • Druckfrisches (News-Ticker) aus der Normenwelt, sofern vorhanden
    • Ihre Fragen.

Das Seminar dient der Auffrischung und dem Update zu wichtigen DIN VDE Normen der 0100-Reihe der letzten Jahre.

Hinweis: Wir bieten dieses Thema auch als Online-Seminar (SW0032) an!

Dieses Seminar wird mit Frühstück und Mittagessen bewirtet.

E-Akademie anerkannt. Zertifizierungsnummer 2011-624

Teilnehmerkreis

Betriebsinhaber, Meister, Techniker und Ingenieure

Ihr ausgewähltes Seminar

 
VDE Normen: Update für Meister, Techniker und Ingenieure
Nr.
SO0030
Dauer
1 Tag
Zurzeit ist leider kein Termin verfügbar. Bitte nehmen Sie für weitere Informationen Kontakt zu uns auf.

Ort

Name
Landesinnung der Elektrohandwerke Hamburg
BZE Bildungszentrum Elektrotechnik Hamburg
Straße
Eiffestraße 450
PLZ / Ort
20537 Hamburg

Preis

Regulär
406,98 €
inkl. 19 % USt.
Mitglieder
346,29 €
inkl. 19 % Ust.

Beratung / Kontakt

Name
Britta Hencke