Skip to main content Skip to page footer

Revisionsunterlagen zur Abnahme elektrischer Anlagen - ONLINE

Informationen zum Seminar

Mit unseren Online-Seminaren bilden Sie sich live und ganz bequem von Ihrem Arbeitsplatz oder von unterwegs fort.
Als optimale Unterstützung bieten die interaktiven digitalen Seminare eine attraktive Ergänzung zum praxisorientierten Präsenzunterricht. Sie benötigen lediglich einen Laptop oder PC mit Kamera, Mikrofon sowie eine stabile Internetverbindung.

Revisionsunterlagen erlangen zunehmende Bedeutung bei der Dokumentation des aktuellen Zustands einer elektrischen Anlage.
Der Betrieb und die Lebensdauer der technischen Anlagen in Gebäuden werden verstärkt aus einem betriebswirtschaftlichen Blickwinkel betrachtet. Der Schlüssel ist hierbei eine durchgängige Dokumentation von der Planung über die Ausführung bis hin zur Abnahme und anschließenden Übergabe an das Facility Management.

Wie muss eine Dokumentation aufgebaut werden und welche Unterlagen gehören dazu? Gut gestaltete und komplette Revisionsunterlagen sind für den Betreiber, für Sachverständige und für weiterführende Maßnahmen anderer Gewerke und Firmen von großer Bedeutung.

Ihr Vorteil im BZE: Unser Fachreferent verfügt über langjährige Erfahrung als Fachplaner und Bauleiter. Somit vermittelt er Regelwerke (VOB/VDI/DIN) besonders praxisnah und gibt anschauliche Beispiele aus dem Joballtag. Erläutert werden u. a. wie Grundlagen und Inhalte für Revisions- und Bestandsunterlagen zusammengestellt werden, um bei der Erarbeitung von Wartungs- und Instandhaltungskonzepten als wichtiges Werkzeug fungieren zu können.

  • 1. Fortschreibung der Ausführungsplanung zur Werk- und Montageplanung sowie die Weiterführung in die Revisionsplanung
  • 2. Dokumentation von sicherheitstechnischen Anlagen, Brandmelde- und Sprachalarmierungsanlagen, sowie Sicherheitsbeleuchtung und Sicher-heitsstromversorgung.
  • 3. Brandschutzmaßnahmen in den Revisionsunterlagen. Absicherung des Auftragnehmers in der Gewährleistungszeit.
  • 4. Problematik der Wiederholungsprüfungen durch Prüfsachverständige und dabei erkannte Mängel.
  • 5. Zusammenstellung von Produktunterlagen und Zulassungen.
  • 6. Ist eine Fotodokumentation sinnvoll oder unnötige Arbeit?
  • 7. Welches Speichermedium für Dokumentationen ist das Richtige?
  • 8. Müssen alle Unterlagen als Duplikat beim Auftragnehmer liegen?

E-Akademie anerkannt. Zertifizierungsnummer 2021-19

Teilnehmerkreis

Projektentwickler, Planer und Elektrofachkräfte, die mit Planung und Ausführung von elektrischen Bestandsanlagen betraut sind.

Ihr ausgewähltes Seminar

 
Revisionsunterlagen zur Abnahme elektrischer Anlagen - ONLINE
Nr.
SW0010
Dauer
1 Tag
Zurzeit ist leider kein Termin verfügbar. Bitte nehmen Sie für weitere Informationen Kontakt zu uns auf.

Ort

Name
Online-Seminar

Preis

Regulär
459,34 €
inkl. 19 % USt.
Mitglieder
390,32 €
inkl. 19 % Ust.

Beratung / Kontakt

Name
Stephanie Ludwig