Skip to main content Skip to page footer

Anlagenprüfung: Grundlagen und Normen - ONLINE
E-CHECK-Anlagenprüfung

Informationen zum Seminar

Mit unseren Online-Seminaren bilden Sie sich live und ganz bequem von Ihrem Arbeitsplatz oder von unterwegs fort.
Als optimale Unterstützung bieten die interaktiven digitalen Seminare eine attraktive Ergänzung zum praxisorientierten Präsenzunterricht. Sie benötigen lediglich einen Laptop oder PC mit Kamera, Mikrofon sowie eine stabile Internetverbindung.

Neue Bestimmungen und normative Forderungen bringen verstärkt Anforderungen mit sich. So verlangen Sachversicherer regelmäßig, von gewerblich versicherten Kunden, Elektroanlagen von einem Fachbetrieb prüfen und ggf. instand setzen zu lassen. Als Elektrofachkraft sind Sie somit vermehrt dazu angehalten, sich mit der fachgerechten und vollständigen Anlagenprüfung auseinanderzusetzen.
Die Herausforderung: Eine wachsende Vielfalt elektrischer Betriebsmittel, mit unterschiedlichen Qualitätsstandards, erhöht die Strombelastung der Anlagen und fordert sie vor allem in Bezug auf sicherheitsrelevante Aspekte. Auch die Erweiterung bestehender Anlagen kann bei nicht fachgerechter Ausführung die möglichen Fehler- und Unfallgefahren erhöhen.
Um im Falle eines Schadens oder Brandes nachzuweisen, dass die vom Fachbetrieb errichtete elektrische Anlage zum Übergabezeitpunkt ordnungsgemäß errichtet wurde, müssen Fachkräfte daher gut gerüstet sein.
Dieses Online-Seminar vermittelt wichtige Erkenntnisse für die Überprüfung und den Nachweis der fachgerechten Ausführung von Elektroanlagen. Es werden die VDE-Bestimmungen behandelt, die für die praktische Prüfung notwendig sind. Neben dem Besichtigen und Erproben ist die Beurteilung von Messwerten ein weiterer Schwerpunkt.

Ein unentbehrliches Seminar für Elektrofachkräfte, die Elektroanlagen prüfen.

Exklusiv für Mitglieder einer Elektro-Innung:
Mit dem Besuch des Seminars erwerben Sie den Nachweis zur Qualifikation für den E-CHECK. Die Befähigung wird Ihnen mit dem speziellen E-CHECK Zertifikat bestätigt.

Grundlagen der Prüfung: Gemeinsamkeiten und Unterschiede.

  • DGUV Vorschrift 3
  • BetrSichV
  • DIN VDE 0100-600
  • DIN VDE 0105-100
  • E-CHECK Richtlinie
  • Erläuterungen zum Prüfprotokoll

Prüfumfang

  • Neuanlage
  • Erweiterung
  • Änderung
  • Instandsetzung
  • Wiederholungsprüfung

Besichtigen

  • Hausanschluss und Zähleranlage
  • Potentialausgleich
  • Auswahl der Betriebsmittel
  • Trenn- und Schaltgeräte
  • Brandabschottungen
  • Gebäudesystemtechnik
  • Kabel, Leitungen, Stromschienen
  • Kennzeichnung Stromkreise, Betriebsmittel
  • Kennzeichnung N- und PE-Leiter
  • Leitungsverbindungen
  • Schutz- und Überwachungseinrichtungen
  • Basisschutz (Schutz gegen direktes Berühren)
  • Zugänglichkeit
  • Dokumentation

Erproben

  • Funktion der Anlage
  • FI-Schutzschalter (RCD)
  • Funktion der Schutz-, Sicherheits- und Überwachungseinrichtungen
  • Drehrichtung der Motoren
  • Rechtsdrehfeld
  • Überprüfung Spannungsfall
  • Gebäudesystemtechnik

Beurteilung von Messwerten

  • Isolationswiderstand bei Neuanlagen
  • Isolationswiderstand bei Bestandsanlagen
  • Schutzmaßnahme: automatische Abschaltung
    • Durchgängigkeit Schutzleiter
    • Fehlerschleifenimpedanz
    • RCD
      • Typ
      • Auslösestrom
      • Auslösezeit
      • Berührungsspannung
  • Spannungsfall und defekte Klemmen:
    • Durchgängigkeit der Leiter
      • Kupfer NA4-Tabelle
    • Netzinnenwiderstand
    • Fehlerschleifenimpedanz
    • Spannungsfall nachgewiesen in %
  • Potentialausgleich
    • Kupfer, Eisen, V4A, Aluminium
  • Erdungswiderstand

Protokoll, Mängeln und Prüftermine

  • ZVEH Prüfprotokoll
  • Fehlercode
  • Einstufung in 0, A, B, oder C
  • Nächster Prüftermin

Ziel:
Der Teilnehmer lernt, wie Elektroanlagen zu prüfen sind. Das Seminar vermittelt die notwendigen fachlichen Kenntnisse. Bei Mitgliedsbetrieben von Elektroinnungen dient das Seminar dem Nachweis der Qualifikation für den E-CHECK.

Abschluss:
Der Teilnehmer erhält ein Zertifikat mit den vermittelten Seminarinhalten.

Dieses Seminar wird optimal durch unseren Praxistag ST0004 Anlagenprüfung: Messpraxis ergänzt (Präsenzveranstaltung).

Das Seminar ist vom ZVEH zertifiziert mit der E-Akademie Zulassungsnr. 2011-622

Teilnehmerkreis

Elektrofachkräfte mit wenigen oder ohne Vorkenntnisse bei der Prüfung von Elektroanlagen.

Ihr ausgewählter Termin

Sep
26
26.09.2023
Anlagenprüfung: Grundlagen und Normen - ONLINE
Nr.
SW0001-14882
Zeitraum
26.09.2023, 08:30 Uhr - 15:30 Uhr (1 Tag)
Dieses Seminar ist nicht mehr buchbar. Bitte wählen Sie einen anderen Termin.

Ort

Name
Online-Seminar

Preis

Regulär
395,08 €
inkl. 19 % USt.
Mitglieder
335,58 €
inkl. 19 % Ust.

Beratung / Kontakt

Name
Kirsten Born
E-Mail